10/05/2011

Uns hat es total erwischt. Papa Lars hat uns alle angesteckt. Jannik ist jetzt das erste mal in seinem Leben krank und nimmt es wirklich ganz gut hin. Zum Glück. Tagsüber ist er zwar etwas schmusiger geworden, tobt aber immer noch wie ein großer. Der Appetit kommt langsam wieder und die Nächte werden langsam auch wieder ruhiger. Da hatte ich mich gerade an 1,5 Wochen durch schlafen gewöhnt. Und zack. War das durch die blöde Erkältung auch schon wieder vorbei. Blöd dabei ist nur, wenn man selber total Krank ist und mit Fieber eigentlich ins Bett gehört. Ich muss ja zugeben, dass es doch schon ganz schön komisch für mich ist. Jetzt wo wir alle Krank sind. Mit Kind kann man sich nun mal nicht einfach mehr ins Bett legen um schnell wieder Gesund zu werden. Man muss funktionieren. Vor allem weil ich vor 2 Wochen erst eine starke Nierenbeckenentzündung hatte. Aber zum Glück hatte Papa Lars da Urlaub und hat sich wunderbar um unseren kleinen Piraten gekümmert. Jetzt geht das nicht mehr. Zusammen kuscheln wir uns ins Bett und schlürfen Tee. Was ja eigentlich auch was schönes hat. Genießen die langen Tage zusammen. Lesen neue Geschichten und kochen zusammen. Im Moment sieht es hier aus als hätte eine Bombe eingeschlagen. Aber das letzte worauf ich jetzt Lust habe, ist auf zu räumen. Morgen. Morgen ist auch noch ein Tag. Und das unwichtige kann erst mal warten. Jetzt genießen wir erst mal die Zeit zu dritt. Und kuscheln uns Gesund. Zu dem Bild; Ja! Auch Jungen können Herzchen Tragen. Oder findet ihr etwa nicht? Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und allen mit-kranken eine gute Besserung! 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Oh je. Dann mal ganz schnell gute Besserung an euch. Hoffe es ist schon besser geworden?!

    AntwortenLöschen