Kinderblogwichteln 2011 - Auspacktag!

12/22/2011

Ein wenig verspätet aber doch noch vor Weihnachten nun auch mein Post zur wunderbaren Wichtelaktion von Tanja Traumberg

Wie ihr ja bereits aus meinen Blog "erahnen" konntet (ich denke, es war nicht zu übersehen :P) haben wir dieses Jahr das erste mal beim Weihnachtswichteln mit gemacht. Tanja hat da wirklich was ganz großes, wunderbares Organisiert. Hut ab! Nach anfänglicher Angst kam dann auf dem letzten Drücker vor dem 20.12 unser Wichtelpäckchen hier an. Puuuuh. Noch mal Glück gehabt! Ich hatte wirklich angst, dass es garnicht mehr hier ankommt. Gestern haben wir uns dann zusammen die Zeit genommen und erst unseren Weihnachtsbaum aufgestellt. Jannik durfte die erste Kugel dran hängen und hüpfte vor Freude vor dem unbekannten Ding - dem Weihnachtsbaum - andauernd auf und ab. Wie schön es war dabei zu zusehen. Zum Glück haben wir letztes Jahr extra Plastikkugeln gekauft. Sonst hätten wir heute schon gefühlte 50 weniger. Nach dem das Bäumlein nun stand haben wir uns unsere selbstgebackenen Plätzchen genommen und ins Kinderzimmer verkrümmelt. Zusammen Kekse gefuttert und etwas gelesen. Aber halt. Da war doch noch was? Klar. Das Wichtelgeschenk. Als Jannik das Päckchen sah, wusste er ganz genau was zu tun ist und zeigte vor lauter Freude auf das Päckchen und rief "Daaaa". Was so viel heißt wie: ,,"Maaamah". DAS will ich - sofort'' ;) Die Geschenke blieben nicht lange ungeöffnet und haben strahlende Kinderaugen herbei gezaubert. Danke liebe Bärbel für das wundervolle Wichtelgeschenk. Die Bauklotztasche wurde jedoch direkt zum Kuscheln verwendet und habe ich erst mal aus dem Kinderzimmer entfernt, da Jannik es als "ich-versteck-mich-mal-darin" Tasche umfunktioniert hat. Schon  bald werden wir die Tasche ausgiebig testen, wenn es zur Oma geht. Danke auch für die 6 schönen Pixi Bücher + die Hülle. Ich durfte direkt Vorlesen und die Bücher wurden den ganzen Abend nicht mehr aus der Hand gelegt. Ebenfalls danke ich dir, für die vielen, nette Worte. Wir wünschen dir und deiner Familie auch alles liebe und gute! 



  
HIER könnt ihr sehen wen wir Bewichtelt haben! Es freut mich, dass es dem kleinen so gut gefällt :)

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Oh, da freu ich mich aber, daß die Sachen gut angekommen sind. Sorry für's "Zittern", aber ich bin eben so ein "Letzter-Drücker-Mensch". Erst fällt einem nix ein, dann ist der Terminkalender proppevoll und krank war auch noch.
    Aber ich kann mich auf "mein" Transportunternehmen eigentlich immer gut verlassen und freue mich, daß es Euch/dem Junior gut gefällt.
    ...und kuscheln kann man mit der Tasche sicherlich auch ;-) Weich ist sie ja.

    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen