Fantis Tagebuch #4, bye & tschö!

7/14/2012

Töröööh! Zum letzten mal von hier! Leider war es uns nicht möglich, öfter zu schreiben. Alle die Aufmerksam bei Facebook auf unserer Seite mitlesen, wissen auch warum ;) Für mich als Gastmama persönlich zwar sehr schade, aber mein "Gesundheitstatus" hat einfach nicht mehr zugelassen der Zeit.

Am Montag reise ich weiter, zu der lieben Nicole von Alltagstipps und freue mich schon total auf meine neue Gastfamilie. Dort wartet das Lausekind, wie Nicole ihre Tochter liebevoll nennt, und meine Artgenossen auf mich, mit denen ich bestimmt eine Menge Spaß haben werde.

Bei Janni und EPant hatte ich jedoch auch eine Menge Spaß. Jeden Tag haben wir zusammen gespielt und gelacht. Janni hat sich wunderbar um mich gekümmert. Ich dufte immer an seiner Seite sein und zusammen haben wir die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt. Heute haben wir noch mal all unsere Zeit genutzt und den ganzen Nachmittag zusammen gespielt. Für euch habe ich noch die Bilder der letzten Tage und verabschiede mich dann hier schon einmal im Blog. Mehr gibt es bald bei Nicole zu bewundern und zu bestaunen! ;)

Heute haben wir den ganzen Nachmittag zusammen gespielt. BRUMM BRUMM!


Wir haben dem Bauch beim wachsen zugesehen und waren bei der nächsten Untersuchung. 
Haben unter dem Einsatz unseres Lebens das Gastgeschenk fertig genäht.
 
Waren im Schwedischen Möbelhaus und haben unsere Wohnung weiter verschönert. Danach haben wir uns eine kleine, Schwedische Stärkung verdient. Trinkpäckchen Power! 


Die kurze Zeit am Tag genossen, an der es nicht regnet und der Himmel Blau ist! :)

Einen dicken Elefantösen Gute Nacht Kuss, zum letzten mal von hier!
Eure Fanti
 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. ohhh <3 ich denke das ist ein wunderschönes gastgeschenk :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hacb ein schöner Post *_*

    AntwortenLöschen