we ♥ MYO Baby

4/26/2013



Seit dem Janni auf der Welt ist gibt es einen absoluten Lieblings Laden, den ich so oft es geht, Besuche. Nicht nur, um einzukaufen, sondern um teilweise einen schönen Vormittag mit super tollen Menschen zu verbringen. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich in noch keinem Laden vorher so wahnsinnig wohl und aufgehoben gefühlt habe. Die Verkäuferinnen dort (und damit meine ich jetzt ganz besonders die liebe Corina, die unfassbar kreative Betus und die wundervolle Julia!) sind etwas ganz Besonderes! Man verquatscht sich und es kommt schon mal gut vor, dass man 2 Stunden dort war, die wie im Flug vergangen sind. Da nehme ich auch mal gerne etwas Fahrzeit in die andere Ecke Kölns auf mich - wobei ich hier so ländlich wohne, dass alles in Köln ewig weit weg erscheint.



Vor Kurzem ist mein Lieblings Laden umgezogen und durch Milos Geburt habe ich es ewig nicht mehr geschafft vorbei zu fahren. Dabei kam es vor Milos Geburt nicht selten vor, dass ich teilweise 2-mal die Woche dort zu finden war. Immerhin gibt es nicht nur MYO Baby - wo man alles an wundervoller Kleidung und Spielwaren, sowie Kinderzimmer Accessoires bekommt - sondern auch meinen Stoffhändler Nr.1 - MYO Stoffe -.



Da ich aber natürlich neugierig war wie sonst was auf den neuen, schicken Laden und Janni endlich wieder neue Gummistiefel brauchte, haben wir es vor Kurzem endlich geschafft einmal vorbei zu fahren.



Natürlich bin ich auch nicht mit leeren Händen nach Hause gekommen. Die Gummistiefel von Smafolk hatte ich vorher schon auf meiner to-shop Liste, dank der Facebook Seite von MYO Baby ist man ja immer auf dem neusten Stand. 



Eigentlich war ich noch auf der Suche nach einem neuen Overall für Milo, da es beim Tragen draußen einfach am angenehmsten ist, einen Einteiler anzuhaben. Milo soll ja schließlich keinen kalten Rücken bekommen. Leider habe ich aber ausnahmsweise einmal nichts in Milo Größe gefunden, was mir so richtig gut gefallen hat. 



Aber das ist ja das kleinste Problem! Bei MYO Stoffe habe ich mir einfach die passenden Stoffe gekauft und für Milo ratzifatzi ein Overall Schnittmuster gebastelt. Doof das es nur viel zu groß geworden ist. Aber so kann es schon mal passieren mit den selbst gemachten Schnittmustern. Aus einer 68/74 ist also locker eine 74/80 geworden. 



Egal. Passt im Herbst. Solange darf meine Schneiderpuppe, die übrigens 74/80 trägt, Milos Overall probetragen ;)




Außerdem hat Milo bei MYO Baby noch 3 meiner heiß geliebten Smafolk Tücher bekommen. Die Qualität solcher Moltontücher ist einfach die beste, die ich kenne. Außerdem treffen die Farben genau meinen Geschmack und sie sind nicht zu dünn.



Janni hat sich in diesen wundervollen Teller + Becher von Sebra verliebt. Aus dem er jetzt am liebsten jeden Tag 3-mal essen würde. Und der Teller ist nicht nur hübsch, sondern auch überaus praktisch! 

Habt ihr auch einen Lieblings Laden, den ihr immer und immer wieder Besuchen müsst? Wen nicht ist MYO Baby einer meiner geheim Tipps! Solltet ihr also aus Köln oder Umgebung kommen, lohnt sich ein Besuch wirklich! Und für alle anderen oder für faule, gibt es auch einen online Shop!


  

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Ich habe keinen Stoffladen in der Nähe oder Umgebung :/ das finde ich so schade, gerne würde ich hin und wieder mal in einem Stoffladen stehen, gucken, etwas kaufen... Naja mir bleibt nur das Internet oder mal der stoffmarkt :)

    Die Tücher sind toll! Und der Lillestoff <3

    AntwortenLöschen
  2. Derzeit bin ich noch bei meinen Ellies mit meinem Knirps zu besuch und berlin ist nicht weit. So komme ich auch zum Stöffchenshoppen. Ich mag es die Stoffe anfassen zu können. In zwei Wochen bin ich wieder daheim. Große Uni-Stadt und leider kein Stofflädchen. :-(

    Der Overall is btw zucker. Tolle Stoffkombi!!

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe Myobaby auch so sehr. Ich habe auch schon mal was dort bestellt. Ich finde die Sachen so schön und würd gerade am liebsten alles klauen, was du da gezeigt hast!

    Alles Liebe, Mari

    AntwortenLöschen
  4. Sabine, mein Lieblingsstoffladen in Köln ist www.lillyed.de auf der Berrenrather in Sülz und die Stoffschatzkiste auf der rechtsrheinischen Seite. Die sind soooooo toll. Lieben Gruss
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab (noch) keinen Lieblingsladen...aber wer weiß, schau ich da ja ganz bald mal vorbei :-))

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe dem Laden, die Straße, die Menschen... Einfach alles toll dort! Die liebe Tante von meinem Freund hat auch dort ein Laden. Frau Marzi und der bunte Hund. Wo kommst du denn genau her?

    AntwortenLöschen
  7. aaaaaah fährst du mit mir dahin wenn cih das nächste mal in köln bin???? der teller und der becher wären definitv auch hier eingezogen udn der stoff ist ja schon hier ;-)

    AntwortenLöschen