MiniCalzone Rezeptidee - MJAMMY!!

8/27/2014

Hallo ihr Lieben!


 
Da ich eben auf Instagram nach dem Rezept für die Mini Calzone(n) gefragt wurde, hier ein schnelles Rezept, ohne Großes drum herum ;-)

Für 4 Personen
Für den Pizzateig:

800 g Mehl
2 Pkt. Hefe
4 TL Salz
400 ml lauwarmes Wasser
6 EL Öl

Für die Pizzasauce:

1,5 Dosen gestückelte Tomaten
120g Tomatenmark (2 kleine Dosentomatenmark)
1/2 TL Zucker
2 EL Oregano, getrocknet
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer  

Belag:

geriebener Gouda
Belag nach Wunsch 

So wird's gemacht:

Mehl, Hefe, Salz, Wasser und Öl zu einem Teig kneten. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. In dieser Zeit die Tomatensauce zubereiten.

Den fertigen Teig mit Mehl ausrollen und in kleine Portionen aufteilen. Ich habe extra für solche Fälle eine tolle Teig-Falle von Tupperware, die unter anderem perfekte miniCalzonen formt!

Backofen auf 200°/Umluft vorheizen.

Teig-Falle mit etwas Teig befüllen (alternativ kleine Teigdreiecke mit dem Messerschneiden und diese befüllen), 1 EL Pizzasauce hinzugeben und nun nach Belieben mit dem Wunschbelag befüllen und anschließend zuklappen.

MiniCalzonen 15-20min backen lassen und anschließend genießen! :-)

Guten Appetit!
 
 

You Might Also Like

0 Kommentare